RINGANA - Zahnöl


Ich hatte vor bei ein paar Wochen bei einem Gewinnspiel das große Glück, das Zahnöl von RINGANA zugeschickt zu bekommen. Meine Neugier hielt sich kaum in Grenzen und so habe ich über ein paar Wochen das Zahnöl für euch getestet.

Die Mundhöle ist tatsächlich der schmutzigste Ort im ganzen Körper. Essensreste in Zahnlücken bieten traumhafte Lebensbedingungen für die bunte Welt der Mikroben. Eine saubere und gesunde Schleimhaut der Mundhöhle ist eine gute Gesundheitsvorsorge. Entzündungsprozesse beeinträchtigen den gesamten Körper!

RINGANA Zahnöl enhält wunderbare Wirkstoffe wie Sesamöl, Sternanisöl, Zitronenöl, Zimtblätteröl, Pfefferminzöl, Nelkenblütenöl, Eucalyptusöl und Salbeiöl. Diese wirken sich auch positiv auf den gesamten Hals-Nasen-Rachen-Raum aus.RINGANA hat milde Putzkörper hinzugefügt. Somit schützt das Zahnöl vor Karies, Parodontose sowie schlechtem Atem.

Vor jeder Anwendung gut schütteln. Spüle den Mundraum mit 1 Teelöffel Zahnöl und verteile es in der ganzen Mundhöhle. Nimm dir Zeit dafür, da somit die Bakterien im Mund gebunden werden. Anschließend entferne dieses und bürste wie gewohnt mit der befeuchteten Zahnbürste Zähne und Zunge. Danach mit Wasser ausspülen.



© 2020 by Sabrina's Kosmos

Wels, Oberösterreich