Spargel-Frischkäse-Flammkuchen


Heute möchte ich euch ein sehr einfaches, aber unglaublich leckeres Rezept vorstellen. Als ich mal wieder Pinterest für neue Ideen durchstöberte, habe ich den Flammkuchen mit Spargel und Frischkäse entdeckt. Ich konnte es gar nicht abwarten, ihn zu testen! Da es nicht viel Aufwand benötigt und der Spargel gerade Hochsaison hat, hier das Rezept:


Zutaten für den Teig:

250 g Dinkelmehl

1-2 EL Olivenöl

1 TL Salz

150 ml Wasser

Mehl zum Ausrollen

Zutaten für den Belag:

1 Bund Spargel

1 Becher Kräuter-Frischkäse

2 TL Milch

3 TL Olivenöl zum Beträufeln

1 fein gehackte Knoblauchzehe

fein gehackte Thymianblätter

Parmesan

Salz

Für den Teig:

- Mehl, Öl, Salz und das Wasser in einer Schüssel zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie einwickeln und etwa eine Stunde ruhen lassen.

- den Teig in zwei Portionen aufteilen und jede Portion mit etwas Mehl ausrollen.

- den Backofen auf etwa 220 Grad vorheizen.

Für den Belag:

- Frischkäse, Milch, Thymian sowie die fein gehackte Knoblauchzehe vermengen und die beiden Teigfladen damit bestreichen. Den Spargel darauflegen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

- Nun kommen die Flammkuchen für etwa 10 bis 12 Grad in den Backofen.



© 2020 by Sabrina's Kosmos

Wels, Oberösterreich